Historischer Kalender – 31. Dezember

31. Dezember 2017, 00:00
posten

192 – Der römische Kaiser Commodus wird in der Nacht auf den 1.1.193 von seinem Sklaven Narcissus ermordet.

1812 – Einführung der "Erwerbssteuer", der späteren Gewerbesteuer, in Österreich.

1927 – In der Wiener Staatsoper wird die Jazzoper "Jonny spielt auf" des 28-jährigen Ernst Krenek aufgeführt (Uraufführung am 10.2. in Leipzig). Es kommt zu massiven Protesten antisemitischer Kräfte.

1987 – Im indischen Unionsstaat Tamil Nadu brechen schwere Unruhen aus.

1987 – In Hannover werden einem Kind erstmals Lunge und Herz gleichzeitig transplantiert.

2007 – Nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses und der eiligen Vereidigung von Präsident Kibaki erlebt Kenia Tage der Gewalt. Über 120 Menschen werden bei Ausschreitungen getötet. Kibakis oppositioneller Herausforderer Odinga weist das Ergebnis der Präsidentschaftswahl als gefälscht zurück. Auch die EU-Wahlbeobachter sprechen von Unregelmäßigkeiten bei der Auszählung der Stimmen.

2007 – Die Verpflichtung, Fahren mit "Licht am Tag" wird abgeschafft. Am 15.11.2005 wurde die Pflicht, auf Österreichs Straßen das Einschalten des Abblendlichts oder, so vorhanden, des Tagfahrlichts beim Autofahren eingeführt.

2007 – Die UNO-Mission UNAMID (United Nations African Union Mission in Darfur) übernimmt formell die Aufgaben der Friedenstruppe der Afrikanischen Union (AU) in Darfur.

Geburtstage:

Hellmut von Cube, dt. Schriftsteller (1907-1979)

Mildred Scheel, dt. Ärztin (1932-1985)

Paul Spiegel, Präs. des Zentralrats der Juden in Deutschland (1937-2006)

Sir Anthony Hopkins, brit. Schauspieler (1937- )

Ferdinand Lacina, öst. Politiker (1942- )

Todestage:

Gustave Courbet, frz. Maler (1819-1877)

Niklaus Stoecklin, schweiz. Maler (1896-1982)

Ettore Sottsass, ital. Architekt, Designer (1917-2007)

(APA, 31.12.2017)

Share if you care.