Russland testet vor WM gegen Österreich

27. Dezember 2017, 14:32
23 Postings

Laut WM-Gastgeber am 30. Mai in Innsbruck – Noch keine Bestätigung vom ÖFB

Moskau – WM-Gastgeber Russland wird kurz vor dem Start ins Fußball-Heimturnier (14. Juni bis 15. Juli) ein Testspiel gegen Österreichs Nationalteam bestreiten. Wie der russische Fußballverband (RFS) bekannt gab, einigte man sich auf ein Länderspiel am 30. Mai in Innsbruck. Von Seiten des ÖFB gab es dazu noch keine Bestätigung. Man werde das Länderspielprogramm Anfang des kommenden Jahres bekannt geben, hieß es.

Die von Ex-Wacker-Coach Stanislaw Tschertschessow betreuten Russen werden vor der Endrunde zu einem Trainingslager ins Stubaital kommen. Dort hatten sich die Osteuropäer bereits im vergangenen Sommer auf den Confed-Cup eingestimmt. Das Testspiel gegen die ÖFB-Auswahl wäre für Russland das vorletzte vor der Heim-WM, danach geht es laut RFS-Angaben noch in Moskau gegen die Türkei. (APA, 27.12.2017)

Share if you care.