Hacker versammeln sich zum Jahreskongress in Leipzig

    27. Dezember 2017, 09:57
    1 Posting

    Rund 15 000 Teilnehmer werden erwartet

    Unter dem Motto "Tu wat" lädt der Chaos Computer Club zu seinem Jahreskongress in Leipzig. Bei der viertägigen Veranstaltung stehen wieder brisante Themen auf dem Programm – von Sicherheitslücken und Hackerangriffen bis zum Datenschutz und künstlicher Intelligenz.

    Ausverkauft

    Neben Aspekten der IT-Sicherheit nehmen auch politische und gesellschaftliche Debatten einen immer größeren Platz im Programm ein. Der 34. Chaos Communication Congress (34c3) ist erneut gewachsen und längst ausverkauft. Rund 15 000 Teilnehmer werden in der Leipziger Messe erwartet, wo die Hacker nach mehreren Jahren in Hamburg einen neuen Austragungsort gefunden haben. (APA, 27.12. 2017)

    Link

    34C3

    • Letztes Jahr beim 33c3
      foto: apa

      Letztes Jahr beim 33c3

    Share if you care.