Tsonga sagt Antreten in Doha ab

26. Dezember 2017, 19:11
posten

Teilnahme an Australian Open offenbar nicht gefährdet

Doha – Jo-Wilfried Tsonga hat am Dienstag seine Teilnahme am ATP-Turnier nächste Woche in Doha abgesagt. Grund ist eine Handgelenkverletzung. Der Weltranglisten-15. hatte das Turnier in Katar 2012 dank eines Finalsieges gegen Landsmann Gael Monfils gewonnen. Die Teilnahme an den am 15. Jänner in Melbourne beginnenden Australian Open sollte für Tsonga nicht gefährdet sein.

Für Doha genannt hat Dominic Thiem. Der Niederösterreicher wird gemäß derzeitigen Nennungen als Weltranglisten-Fünfter topgesetzt sein. Dabei sein wird aber auch Vorjahressieger Novak Djokovic. Der nach seiner Verletzungspause im Ranking auf Platz zwölf zurückgefallene Serbe und Thiem spielen zudem diese Woche bei einem Einladungsturnier in Abu Dhabi. (APA, 26.12. 2017)

Share if you care.