SAP will alle Jobs in Deutschland als Teilzeitstellen anbieten

    22. Dezember 2017, 12:05
    2 Postings

    Deutschlandchef Holz: "Wollen ein Zeichen setzen"

    Der Softwarekonzern SAP will ab 2018 die Teilzeitmöglichkeiten für Mitarbeiter massiv ausweiten. Deutschlandchef Daniel Holz kündigte in einem Interview mit dem Magazin "Focus" an, alle Stellen der SAP in Deutschland als Teilzeitstellen anzubieten. Davon betroffen seien rund 15.000 Mitarbeiter in Deutschland.

    Führungskräfte nur noch 75-Prozent-Stellen

    Seit Anfang 2017 schreibt SAP Stellen für Führungskräfte nur noch als 75-Prozent-Stellen aus, um Jobmöglichkeiten für Frauen zu erhöhen. Weltweit hat SAP fast 88.000 Mitarbeiter in über 130 Ländern.

    "Wir sind überzeugt, dass eine Lösung, die seit 2017 für Vertrieb und SAP-Beratung funktioniert, sich auch in anderen Bereichen bewähren wird", sagte Holz dem "Focus". Er kündigte für das kommende Jahr zusätzliche Teilzeitmodelle an. Demnach sollen alle Führungspositionen als Koalitionsmodell (Co-Leadership) ausgeschrieben werden, "bei dem sich auch einfach zwei Personen eine Vollzeitstelle teilen können". SAP wolle "jedenfalls ein Zeichen setzen". Holz äußerte sich zuversichtlich, "dass uns andere Firmen folgen werden". (APA/AFP, 22.12.2017)

    Link

    SAP

    Share if you care.