Welche technischen Probleme der Verwandten haben Sie zu Weihnachten gelöst?

    User-Diskussion27. Dezember 2017, 07:49
    355 Postings

    Internet einrichten, E-Mails löschen oder das neue Tablet konfigurieren – Elternbesuche arten schnell zum IT-Support aus

    Weihnachten, das Fest der Probleme: Das Internet streikt, weil es nicht angesteckt ist. Die Mama hat 800 E-Mails im Postfach, weil sie jeden Newsletter abonniert hat. Der Papa hat 90 ungelesene SMS und will sie alle auf einmal löschen, weiß aber nicht, wie. Die Tante will, dass ORF 2 wieder auf Kanal 2 zu finden ist und nicht irgendwo anders. Und der Onkel will alles selber machen und braucht keine Hilfe.

    Eltern- und Verwandtenbesuche sind an Weihnachten regelrechte IT-Support-Termine für die technisch Versierten oder die jüngere Generation. Dabei ist eine Vielzahl der technischen Problemchen mit wenigen Klicks oder dem klassischen Ein-und-Ausstecken erledigt. Unsere User posteten bereits im letzten Jahr ihre IT-Anfragen aus der Verwandtschaft:

    Welche IT-Probleme mussten Sie lösen?

    Konnten Sie alle Probleme beheben, oder wussten sogar Sie einmal nicht mehr weiter? Oder haben Sie die Hilfe von ihren technikaffinen Verwandten in Anspruch genommen? (rec, 27.12.2017)

    Share if you care.