Australien: Verschollenes U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt

Ansichtssache21. Dezember 2017, 11:02
34 Postings

Vor Papua-Neuguinea stießen Forscher auf das Wrack der AE1 und lösten damit das "älteste Rätsel der australischen Marine"

Canberra – Ein seit über 100 Jahren verschollenes australisches U-Boot ist vor der Küste Papua-Neuguineas gefunden worden. "Das älteste Rätsel der australischen Marine ist gelöst", sagte die australische Verteidigungsministerin Marise Payne bei der Präsentation der Entdeckung.

Bild 1 von 6
foto: reuters

Das Wrack sei zwei Tage nach Beginn der Suche in 300 Metern Tiefe von dem niederländischen Forschungsschiff "Furgro Equato" nahe der Duke-of-York-Inseln geortet worden, so Payne.

weiter ›
Share if you care.