TV- und Radiotipps für Donnerstag, 21. Dezember

21. Dezember 2017, 06:00
1 Posting

Re: Polen vor der Zerreißprobe, Kästner und der kleine Dienstag, Epsteins Nacht, Liebe ist das perfekte Verbrechen, Das Brot der frühen Jahre

8.30 MAGAZIN

Heute konkret: Die besten Anlageformen für 2018 Welche Anlageklassen bringen die beste Rendite? Soll man mehr Geld in Wertpapieren veranlagen, oder soll man doch auf die Sicherheit des Sparbuchs vertrauen? Mit diesen Fragen hat sich Christoph Varga auseinandergesetzt. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Polen vor der Zerreißprobe – Eine Frau kämpft um ihr Land Róża Thun hat schon oft um ihr Land gekämpft. Als ehemalige Sprecherin der Studentenorganisation der Solidarność war sie wesentlich mitbeteiligt an der Wende von 1989. Nach dem Fall des Kommunismus warb sie für den polnischen EU-Beitritt. Jetzt geht sie wieder auf die Straße, der gegenwärtige Kurs der PiS-Regierung gefährde die Demokratie. Bis 20.15, Arte

20.15 ZWEITER WELTKRIEG

Kästner und der kleine Dienstag (D/Ö 2016, Wolfgang Murnberger) Erich Kästner hat gerade sein Buch Emil und die Detektive veröffentlicht, der achtjährige Hans ist ein glühender Fan. Zwischen Kästner und Hans entwickelt sich eine enge Freundschaft. Doch dann werden Kästners Bücher von den Nazis verboten, der Schriftsteller wird zur Gefahr für den Buben. Mit Florian David Fitz. Rührig. Bis 22.00, ORF 1

foto: orf/dor film

21.45 DOKUMENTATION

Les Puces – der größte Antiquitätenmarkt der Welt Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die fliegenden Händler aus Hygienegründen aus Paris vertrieben und ließen sich in Saint-Ouen an der Stadtgrenze nieder. Heute findet dort der mit 1700 Händlern weltgrößte Flohmarkt statt. Bis 22.00, 3sat

21.45 DRAMA

Epsteins Nacht (D/A/CH 2002, Urs Egger) Weihnachten 1985: Die drei jüdischen Freunde Jochen Epstein, Adam Rose und sein Bruder Karl feiern zum ersten mal seit dem Krieg gemeinsam Weihnachten. Bei der Christmette predigt Pfarrer Groll von der Kanzel. Epstein erkennt in ihm seinen Peiniger, den KZ-Aufseher Obersturmführer Giesser. Oder täuscht er sich? Die Männer müssen sich Gewissheit verschaffen. Mit Mario Adorf, Bruno Ganz, Otto Tausig. Bis 23.10, ORF 3

22.15 SCHÜRZENJÄGER

Liebe ist das perfekte Verbrechen (F /B/ CH 2013, Jean-Marie Larrieu, Arnaud Larrieu) Literaturprofessor Marc ist ein egoistischer Draufgänger. Seine Studentinnen lockt er zum Nachhilfeunterricht in sein abgelegenes Chalet. Doch als seine letzte Affäre, die Studentin Barbara, spurlos verschwindet, ist nichts mehr so, wie es war. Er gerät gehörig unter Druck, auch wegen Barbaras Schwiegermutter Anna. Verfilmung des Romans Die Rastlosen von Philippe Djian. Bis 00.00, Arte

foto: arte france / jérôme prébois

22.15 DISKUSSION

Talk im Hangar-7: Neue Regierung: mehr Sicherheit, weniger Sozialstaat? Gäste bei Michael Fleischhacker sind Daniela Kickl (Autorin und Cousine von FPÖ-Innenminister Herbert Kickl), Anwalt Georg Bürstmayr und Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizei gewerkschaft. Bis 23.25, Servus TV

22.30 ABC-PROMIS

Heinzl und die VIPs im Adventrausch Dominic Heinzl hat österreichische und internationale (Möchtegern-)VIPs auf den Christkindlmärkten getroffen, darunter Sex and the City-Schauspielerin Kristin Davis, Musikproduzent Dieter Bohlen und Conchita. Baumeister Lugner darf da natürlich auch nicht fehlen. Bis 23.00, ATV

23.25 TALK

Stöckl Diesmal sind Ex-Skifahrer Franz Klammer, Schauspielerin Katharina Straßer, Autor Thomas Brezina und Pfarrerin und Ex-Journalistin Julia Schnizlein bei Barbara Stöckl zu Gast. Bis 0.30, ORF 2

23.40 HEINRICH BÖLL

Das Brot der frühen Jahre (D 1962, Herbert Vesely) Walter (Christian Doermer) hat ein geregeltes Leben, eine sichere Anstellung, ein schönes Auto, eine hübschen Wohnung und ist mit Ulla (Vera Tschechowa), der Tochter seines Chefs, verlobt. Doch dann trifft er seine Bekannte Hedwig Muller (Karen Blanguernon) wieder, verliebt sich in sie und wirft seine bisherigen Lebenspläne komplett über den Haufen. Anspruchsvolle Literaturverfilmung, Vorlage war die gleichnamige Böll-Erzählung aus dem Jahr 1955. Bis 1.00, RBB

foto: rbb/transit film

Radiotipps für Donnerstag

9.00 PODCAST

Falter-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw Gastrokritiker Florian Holzer, Katha Schinkinger von Habibi & Hawara und Falter-Redakteurin Anna Goldenberg sprechen über Beisln, Kebabstände und Gourmettempel. falter.at/radio

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Bewundern, hegen, füttern, jagen? Über Wildtiere in Kulturlandschaften reden Klaus Hackländer von der Wiener Boku und Wildökologe Hubert Schatz zu Gast bei Rainer Rosenberg. Bis 13.55, Ö1

18.25 MAGAZIN

Journal-Panorama: Wirtschaftsfaktor Haustier Knapp zwei Milliarden Euro geben Österreicher pro Jahr für ihre Haustiere aus. Das Angebot an Futter, Medikamenten und Zubehör für Hund, Katze und andere Tiere ist fast unüberschaubar. Eine Sendung von Cornelia Krebs. Bis 18.55, Ö1

19.06 MAGAZIN

Dimensionen: Unter Quallen – Begegnungen mit dem Schwarm Quallen haben eine erstaunliche Vielfalt entwickelt. Wenn ihre Schwärme überhandnehmen, bedrohen sie die marinen Ökosysteme. Bis 19.30, Ö1

21.00 INTERVIEW

Im Gespräch: In Bethlehem soll kein Kind krank sein 1952 gründete Ernst Schnydrig das Caritas-Baby-Hospital in Bethlehem. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt Chefärztin Hiyam Marzouqa über ihre Arbeit in diesem Kinderspital. Bis 22.00, Ö1 (Astrid Ebenführer, 21.12.2017)

  • Artikelbild
    foto: arte france / jérôme prébois
  • Artikelbild
    foto: rbb/transit film
  • Artikelbild
    foto: orf/dor film
Share if you care.