Geile Meerschweinchen und Penisse: Wie sich Tiere lieben

    21. Dezember 2017, 09:11
    4 Postings

    Ein so lustiges wie bildendes Buch darüber, wie sich Tiere vermehren und ihre Partner finden

    Keine Frage, das hier vorgestellte Kinderbuch ist etwas ganz Besonderes. Der Titel ist Programm: "Das Liebesleben der Tiere". Katharina von der Gathen und Anke Kuhl zeigen Kindern ab dem achten Lebensjahr, wie sich Tiere vermehren und wie sie ihre Partner finden. Ja, man sieht Penisse, kopulierende Giraffen und geile Meerschweinchen. Und? Nichts und. Das Buch ist informativ und lustig. Man kann die tollen Illustrationen bestaunen und viel über das Leben der verschiedenen Tierarten erlesen.

    Die diversen Spielarten wurden in Kapitel wie "Tanz mit mir", "Wenn Liebe wehtut" und "Ganz schön sportlich" eingeteilt. Behandelt werden auch die Geburt und das Familienleben. Die beiden Autorinnen, die schon gemeinsam das gelungene Aufklärungsbuch "Klär mich auf" vorgelegt haben, lassen nichts aus. Oder haben Sie gewusst, dass die männlichen Skorpionsfliegen tote Insekten als Geschenke beim Liebeswerben machen? Oder dass Marienkäfer Sex lieben? Eines ist gewiss: Nach der Lektüre betrachtet man Tiere mit anderen Augen. (Peter Mayr, 21.12.2017)

    Interview mit Katharina von der Gathen über ihr Buch "Klär mich auf" zum Nachlesen:

    Sexualpädagogin: "Was Erwachsene hier tun, ist erst mal ekelig"

    • Katharina von der Gathen, Anke KuhlDas Liebesleben der TiereKlett-Kinderbuch-Verlag 2017144 Seiten, 18,50 Euro
      foto: klett-kinderbuch-verlag

      Katharina von der Gathen, Anke Kuhl
      Das Liebesleben der Tiere

      Klett-Kinderbuch-Verlag 2017
      144 Seiten, 18,50 Euro

    Share if you care.