TV- und Radiotipps für Dienstag, 19. Dezember

19. Dezember 2017, 06:00
1 Posting

Wir Staatskünstler, Grundeinkommen bedingungslos, Erlesen, Legenden der Leidenschaft, Reiseckers Reisen

18.30 MAGAZIN

Konkret: Flatternde Lebensmittelschädlinge in der Küche Wer in der Küche Motten sieht, muss davon ausgehen, dass Vorräte an Getreideprodukten wie Nudeln, Mehl oder Haferflocken nicht mehr genießbar sind. Auch Nüsse, Dörrobst, Schokolade und sogar Knoblauch können betroffen sein. Wie kann man sich helfen und vermeiden, dass diese Tiere Küchen und Vorratskammern bevölkern? Tipps dazu gibt Kammerjägerin und Schädlingsbekämpferin Marianne Jäger. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Grundeinkommen bedingungslos – Das finnische Experiment Im Jänner 2017 startete das Programm: Zwei Jahre lang zahlt der finnische Staat 2000 ausgewählten arbeitslosen Bürgern 560 Euro im Monat aus. Zum ersten Mal ein offizielles, bedingungsloses Grundeinkommen. Die Reportage fragt nach, wie sich das Leben der Empfänger dadurch verändert hat. Bis 20.15, Arte

20.15 MAGAZIN

Erlesen Gäste bei Heinz Sichrovsky: Schauspieler Fritz Karl, Radiomann Ernst Grissemann, Moderatorin Ba r bara Stöckl und Youtuber und Autor Michael Buchinger. Bis 21.05, ORF 3

21.10 MAGAZIN

Thema mit 1) Rauchfrei oder die Freiheit zu rauchen. 2) Kinderarmut in einem reichen Land. 3) Weihnachten in Stiwoll – gemeinsam gegen die Ungewissheit. 4) Das Geschäft mit der Hundeliebe. Bis 22.00, ORF 2

21.35 REPORTAGE

Katalonien: Europa am Rande des Nervenzusammenbruchs Der Dokumentarfilm begleitet die Protagonisten der Katalonien-Krise. Darunter, aus seinem Brüsseler Exil, Carles Puigdemont, abgesetzter Präsident der katalonischen Regierung, aber auch Ada Colau, die kompromissbereite Bürgermeisterin von Barcelona. Ergänzend dazu liefern Katalonien-Experten ihre Einschätzungen und Analysen. Bis 22.30, Arte

22.00 JAHRESBILANZ

Wir Staatskünstler Thomas Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuba ziehen diesmal nicht nur eine Bilanz des Jahres, sondern in dieser letzten Ausgabe der Sendung auch eine über ihr Schaffen. Man sieht sie am Tag der Nationalratswahl traurig zwischen Parteien und Medien herumziehen. In Werbespots, deren Stil die Großparteien kopiert haben, bieten sie sich selbst an. Außerdem besuchen sie die Pilgerstätte des heiligen Basti und eröffnen einen Punschstand für eine not leidende Partei. Bis 23.05, ORF 1

foto: orf, leitner

22.25 MONUMENTAL

Legenden der Leidenschaft (Legends of the Fall, USA 1994, Edward Zwick) Auf einer Ranch in Montana lebt Colonel Ludlow mit seinen drei Söhnen. Es ist die Zeit kurz vor dem Ersten Weltkrieg. Sam bringt seine Braut mit, in die sich auch prompt seine Brüder verlieben. Dann stirbt Sam im Krieg, Tristan gibt sich dafür die Schuld. Mit Julia Ormond, Anthony Hopkins, Brad Pitt, Aidan Quinn, Henry Thomas. Bis 0.30, 3sat

moviedinho

22.35 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Streiten für den Frieden Gewalt und Terror gehören zum Alltag vieler muslimischer und jüdischer Jugendlicher aus Israel. Auf Initiative der Therapeutin Evelyn Böhmer-Laufer kommen jüdische und muslimische Teenager seit 13 Jahren ins niederösterreichische Lackenhof und verbringen hier gemeinsam mit österreichischen und ungarischen Jugendlichen ihre Ferien. Bis 23.10, ORF 2

23.05 UNTERWEGS

Reiseckers Reisen In der vorläufig letzten Folge reist Michael Reisecker mit seiner Brillenkamera nach Bali und trifft dort eine im Pinzgau lebende
US-Amerikanerin, einen digitalen Nomaden aus der Steiermark, eine junge Wienerin im Yogazentrum, den Ressortmanager aus Deutschland, der auf Bali hängengeblieben ist und einen lokalen Trekking-Guide, der Reisecker in den Urwald mitnimmt. Bis 23.35, ORF 1

foto: orf/geyrhalterfilm/michael reisecker

23.10 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Millennials Die Millennials, die Generation der Kinder und Jugendlichen, die um das Jahr 2000 geboren wurden, haben andere Vorstellungen vom Leben als die Generationen davor. Woran sie glauben, hat Jasmin Baumgartner recherchiert. Bis 23.50, ORF 2

Radiotipps für Dienstag

11.05 LESUNG

Radiogeschichten: Die Leihgabe Was tun, wenn Weihnachten vor der Tür steht, aber das Geld fehlt, um einen Weihnachtsbaum zu kaufen? Erzählung von Wolfdietrich Schnurre, Dieter Mann liest. Bis 11.25, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Europa, ein Kontinent auf der Flucht Historiker Philipp Ther hat das Europa der Flüchtlinge bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgt. Philipp Blom spricht mit ihm über sein Buch Die Außenseiter. Bis 13.55, Ö1

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama: Genesen mit Musik – Musiktherapie in Österreich Seit 2009 ist Musiktherapie hierzulande als Gesundheitsberuf anerkannt. Noch fehlt es an Anerkennung und Unterstützung. Die Forschung über die heilsamen Wirkungen von Musik sollte verstärkt werden. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Geplündert und verwertet – Geraubtes Kulturgut in der Alpen-Adria-Region Das nationalsozialistische Deutschland enteignete systematisch Kulturgüter, betroffen waren Kunstsammlungen und Bibliotheken ortsansässiger Jüdinnen und Juden ebenso wie Umzugsgüter jüdischer Flüchtlinge aus Deutschland und Österreich. Bis 19.30, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeit-Ton: Musik als Quelle von Bildfantasien Imaginary Landscape mit dem Ensemble XX. Jahrhundert. Bis 0.00, Ö1 (Astrid Ebenführer, 19.12.2017)

  • Artikelbild
    foto: orf, leitner
  • Artikelbild
    foto: orf/geyrhalterfilm/michael reisecker
Share if you care.