iTunes für Windows 10 S verschoben

    18. Dezember 2017, 10:31
    posten

    Apples Marktplatz hätte noch heuer auf Windows 10S erscheinen sollen, wurde aber verschoben

    iTunes wird heuer nicht mehr für Windows 10S verfügbar sein. Das bestätigte eine Apple-Sprecherin. "Wir haben mit Microsoft zusammengearbeitet, um unseren Kunden die volle iTunes-Erfahrung zu ermöglichen, und wir brauchen noch etwas Zeit", hieß es. Bei Windows 10S handelt es sich um eine abgespeckte Windows-Version, die auf Datensicherheit setzt. Nutzer können nur autorisierte Apps aus dem Microsoft Store herunterladen und installieren.

    Reguläres Windows 10: Download verfügbar

    Nutzer von Windows 10S müssen also weiterhin auf iTunes und dazugehörige Services wie Apple Music verzichten. Nutzer der regulären Windows-Versionen können hingegen die normale iTunes-Version von Apple herunterladen. Die Feindschaft zwischen Apple und Microsoft ist in den vergangenen Monaten abgeklungen, mittlerweile kooperieren die Unternehmen in vielen Bereichen. Ein Beispiel dafür ist neben iTunes für Windows 10S auch Microsofts Fokus auf Apps für iPhones und Macs. (red, 18.12.2017)

    • Nutzer des normalen Windows 10 können iTunes bereits verwenden, bei Windows 10S heißt es Warten
      foto: reuters/stapleton

      Nutzer des normalen Windows 10 können iTunes bereits verwenden, bei Windows 10S heißt es Warten

    Share if you care.