Rundfunkförderer RTR: Rudas leitet Aufsichtsrat

15. Dezember 2017, 17:07
4 Postings

Die Geschäftsstelle der Medienbehörde vergibt pro Jahr 33 Millionen Rundfunkförderung

Wien – Medienminister Thomas Drozda (SPÖ) nutzt die letzten Tage im Amt: Dienstag wurde Andreas Rudas (64), lange Führungskraft und zuletzt Berater der RTL Group, Aufsichtsratschef der RTR GmbH. Die Geschäftsstelle der Medienbehörde vergibt pro Jahr 33 Millionen Rundfunkförderung.

Im Sommer machte Drozda Oliver Stribl, lange Leiter des Pressedienstes der Stadt Wien, zum RTR-Chef. Rudas war vor RTL ORF- und SPÖ-Manager. (fid, 15.12.2017)

Share if you care.