Ein Haus am Meer: Früheres Haus von Judy Garland zu haben

    Ansichtssache29. Dezember 2017, 09:00
    25 Postings

    Die US-Leinwandikone hat das Haus vor 70 Jahren als Rückzugsort gekauft. Sie würde ihr früheres Zuhause in Malibu Beach heute aber wohl kaum wiedererkennen, einer umfassenden Renovierung sei Dank

    foto: top ten real estate deals

    Hollywoodschauspielerin und Sängerin Judy Garland ist bis heute eine Ikone. Ihre wohl berühmteste Rolle war jene der Dorothy in "The Wizard of Oz", für die sie schon als 17-Jährige weltberühmt wurde.

    1
    foto: top ten real estate deals

    Der Hauch des alten Hollywood lässt sich bei jenem Haus in Malibu Beach, das die Leinwand-Diva 1947 kaufte, aber nur noch erahnen. Sie bewohnte es nur bis in die frühen 1950er-Jahre, dann wurde es oft verkauft und 2013 einer sehr umfassenden Renovierung unterzogen, heißt es auf der Immobilien-Webseite Top Ten Real Estate Deals.

    2
    foto: top ten real estate deals

    70 Jahre nachdem die 1969 verstorbene Garland sich das Häuschen mit Strandzugang kurz nach seiner Errichtung kaufte, ist ihr früherer Rückzugsort nun um 3,65 Millionen Dollar (3,1 Millionen Euro) erneut zu haben. Das knapp 160 Quadratmeter große Haus verfügt über drei Bäder, drei Schlafzimmer und mehrere Terrassen – natürlich mit Blick aufs Meer.

    3
    foto: top ten real estate deals

    Das Haus wurde laut Medienberichten 2011 für 1,852 Millionen Dollar verkauft, dann erneut 2016 um 3,35 Millionen Dollar. Wie viel Garland – sie ist übrigens die Mutter von Sängerin und Schauspielerin Liza Minelli – damals dafür bezahlt hat, ist unbekannt. (red, 29.12.2017)

    4
    Share if you care.