Prinz Harry und Meghan Markle heiraten am 19. Mai 2018

15. Dezember 2017, 14:20
17 Postings

Der Königspalast verkündete am Freitag den Termin für die Hochzeit in der St.-George's-Kapelle auf Schloss Windsor

London – Der britische Königspalast hat am Freitag das genaue Datum für die Hochzeit von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle bekanntgegeben. Am 19. Mai 2018 wird in der in der St.-George's-Kapelle auf Schloss Windsor geheiratet, berichteten Medien. In der Kapelle war Harry als Baby getauft worden.

foto: ap photo/alastair grant
In dieser Kapelle wird am 19. Mai Ja gesagt.

Die Königsfamilie wird für die Feier inklusive Bewirtung Musik, Blumen und Empfang bezahlen. Der Monat Mai war schon zuvor als Zeitraum für die Heirat genannt worden.

Paar plant Feier selbst

Die Planung der Feierlichkeiten wollen der 33-Jährige und die 36-Jährige selbst in die Hand nehmen. "Die Hochzeit wird, wie alle Hochzeiten, ein Moment des Spaßes und der Freude sein, der die Charaktere von Braut und Bräutigam widerspiegelt", ließ das Paar wissen.

Ende November hatten die beiden ihre Verlobung bekanntgegeben. Markle, bekannt aus der Netflix-Serie "Suits", gibt für ihr Leben mit Harry ihre Schauspielkarriere auf. (red, 15.12.2017)

  • Prinz Harry und Meghan Markle hatten Ende November ihre Verlobung bekanntgegeben.
    foto: reuters/toby melville

    Prinz Harry und Meghan Markle hatten Ende November ihre Verlobung bekanntgegeben.

Share if you care.