Seltene Aufnahmen von US-Atombombentests auf Youtube

    Video15. Dezember 2017, 12:55
    40 Postings

    Das Lawrence Livermore National Laboratory restauriert und digitalisiert die Aufnahmen von 1945 bis 1962

    In den USA wurden zwischen 1945 und 1962 über 200 Atomtests durchgeführt. Das Lawrence Livermore National Laboratory (LLNL) hat auf Youtube zahlreiche Videos von den Tests veröffentlicht, die zuvor unter Verschluss waren.

    62 neue Videos

    Eine erste Tranche an Videos wurde im März veröffentlicht. Am 14. Dezember kamen 62 neue Aufnahmen hinzu. Durchgeführt wurden die Tests vom Lawrence Livermore National Laboratory, das sie nun auf seinen Youtube-Kanal gestellt hat. Dank mehrerer Kameras wurde jede Explosion laut den Wissenschaftlern mit etwa 2.400 Bildern pro Sekunde festgehalten.

    lawrence livermore national laboratory

    Es habe zahlreiche Nachfragen nach den Videos gegeben, erklärt Projektleiter Gregg Spriggs in einer Aussendung. Der Physiker schätzt, dass es etwa 10.000 Aufnahmen von den 210 Tests gibt. Sie zu restaurieren und digitalisieren sei ein Wettlauf mit der Zeit, da viele Filme bereits verrotten. (red, 15.12.2017)

    Share if you care.