Trump lobt Putin für freundliche Worte über US-Wirtschaft

15. Dezember 2017, 06:30
14 Postings

Präsidenten der USA und Russland sprachen bei Anruf Donald Trumps auch über Lage in Nordkorea

Washington/Moskau – Der russische Präsident Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump haben nach Angaben beider Seiten in einem Telefonat über die Lage auf der koreanischen Halbinsel gesprochen. In dem Gespräch sei es um eine Zusammenarbeit bei der Lösung der sehr gefährlichen Lage in Nordkorea gegangen, teilte das Weiße Haus mit.

Zudem habe Trump Putin dafür gedankt, dass dieser in seiner jährlichen Pressekonferenz die starke wirtschaftliche Entwicklung der USA gewürdigt habe.

Der Kreml hatte zuvor erklärt, beide Präsidenten hätten neben der Lage auf der koreanischen Halbinsel über die bilateralen Beziehungen gesprochen. Man habe vereinbart, weiter in Kontakt zu bleiben. (APA, 15.12.2017)

Share if you care.