Klug, flapsig, körperlich: Die neuen Medizin-Sachbücher

    Ansichtssache6. Dezember 2017, 07:00
    4 Postings

    Giulia Enders hat es vorgemacht: "Darm mit Charme" zählt zu den meistverkauften Sachbüchern. Nachahmer ließen nicht lange auf sich warten

    foto: ullstein
    Bild 1 von 4

    Etwa 30 Tonnen Nahrung verarbeitet der Darm während eines Lebens. Er achtet darauf, dass der Körper versorgt wird und gesund bleibt. Trotzdem werde er meist sträflich vernachlässigt, moniert Giulia Enders: "Der Darm, so glauben die meisten, geht höchstens mal aufs Klo."

    Wie komplex und faszinierend die Welt der lebenswichtigen mikrobiellen Untermieter ist und wie wir ihre Wohnung vor ungebetenen Gästen schützen können, beschreibt die deutsche Internistin anschaulich und mit Sinn für Humor. Noch nie war es so kurzweilig, den Darm kennenzulernen.(gueb)

    Giulia Enders: Darm mit Charme.
    Ullstein, aktualisierte Ausgabe 2017,
    302 Seiten, € 17,50

    Share if you care.