Weihnachtsbackstube: Von Anisküsschen bis Zimtstern

    8. Dezember 2017, 09:11
    17 Postings

    Ein fundiertes Nachschlagewerk für traditionelle österreichische Weihnachtsbäckerei

    Ingrid Pernkopf hat die traditionelle österreichischen Hausmannskost beherrscht wie kaum eine andere. In ihren zahlreichen Kochbüchern nahm sich die Wirtin des Gmundner Landhotels Grünberg am See dem Thema Knödel und Mehlspeisen ebenso an, wie etwa der Restlküche. Ein Jahr nach ihrem Tod sind nun ihre gesammelten Rezepte für österreichische Weihnachtsbäckerei im Pichler-Verlag erschienen. Als Co-Schreiberin fungierte die ebenso versierte Kochbuchautorin, Renate Wagner-Wittula.

    Wer ein verspieltes Layout und opulente Fotos erwartet wird nicht zu "Kipferl & Busserl" greifen, doch fleißige Weihnachtsbäcker und ernsthafte Keksbäckerinnen werden mit der großen Vielfalt ihre Freude haben. Das Rezeptangebot ist schier unendlich und zu jedem Rezept werden zusätzlich noch etliche Variationsmöglichkeiten angeboten.

    foto: pichler verlag/peter barci

    Doch bevor es mit den Rezepten losgeht, gibt es Tipps für problemloses Backen. Etwa, wie man einen Spritzbeutel befüllt ohne dass beim anderen Ende gleich wieder alles ausrinnt – eine Klammer hilft hier – oder wie Kekse richtig gelagert werden sollen.

    Ein Basis-Mürbteigrezept mit 26 Abwandlungsmöglichkeiten (zum Beispiel mit Nussbutter, Crème fraîche oder Haferflocken) und Kapitel mit Rezepten für Füllcremen und Glasuren komplettieren das Angebot. Sollte es beim Backen einmal nicht so ganz nach Plan laufen, hilft das Pannen-ABC.

    foto: pichler verlag/peter barci

    Knusperkekse, süße Küsse, verführerische Schnitten, Lebkuchen und Stollen, was auch immer auf dem weihnachtlichen Keksteller angerichtet werden soll, in "Kipfer & Busserl" findet sich das passende Rezept dazu. (Helga Gartner, 9.12.2017)


    Zum Weiterlesen:

    Weihnachtskeksrezepte aus der EssBar

    "Sweet" von Yotam Ottolenghi

    Das große k.u.k. Mehlspeisenbuch von Josef Zauner

    Backen à la française von Jean Michel Raynaud

    Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen backen von Melissa Forti

    • Ingrid Pernkopf, Renate Wagner-Wittula
Kipferl & Busserl
Österreichische Weihnachtsbäckerei
Pichler Verlag, 2017, 214 Seiten,
€ 24,90
ISNB 978-3-222-14011-2
      foto: pichler verlag

      Ingrid Pernkopf, Renate Wagner-Wittula

      Kipferl & Busserl

      Österreichische Weihnachtsbäckerei

      Pichler Verlag, 2017, 214 Seiten,

      € 24,90

      ISNB 978-3-222-14011-2

    Share if you care.