Santa Villages, Paraden und Themenparks für die Vorweihnachtszeit

Ansichtssache12. Dezember 2017, 13:25
posten

In der Adventzeit gibt es neben Christkindlmärkten die ausgefallensten Veranstaltungen und Orte, um sich auf die Festtage vorzubereiten

Rund um die Welt auf Weihnachten einstimmen: In der Adventzeit gibt es neben Christkindlmärkten die ausgefallensten Veranstaltungen und Orte, um sich auf die Festtage vorzubereiten. Ob im sommerlichen Neuseeland oder im schneebedeckten Finnland – häufig steht der Weihnachtsmann im Mittelpunkt. So sind Paraden, weihnachtliche Themenparks und Santa Villages besonders bei Familien mit Kindern ein beliebtes Ausflugsziel

Bild 1 von 5
foto: farmers santa parade

Farmers Santa Parade, Neuseeland

Jonglierende Elfen, die Pinguine aus dem Kinofilm "Madagaskar", Thomas, die kleine Lokomotive, und viele tausende Teilnehmer in bunten Kostümen begleiteten Santa Claus bei der diesjährigen "Farmers Santa Parade" in der Innenstadt von Auckland. Die größte Weihnachtsparade Neuseelands findet seit 84 Jahren statt und wurde von Robert Laidlaw, dem Gründer der Warenhauskette "Farmers", als Geschenk an die Kinder der Stadt ins Leben gerufen. Im Laufe der Zeit ist die Parade immer größer und beliebter geworden – mittlerweile zieht die Veranstaltung mit über 4.000 Teilnehmern mehr als 100.000 Besucher an, die sich bei sommerlichen Temperaturen in Weihnachtsstimmung bringen lassen.

weiter ›
Share if you care.