Die festlichsten Hotellobbys der Welt

Ansichtssache12. Dezember 2017, 06:00
10 Postings

Ganze Winterdörfer, meterhohe Tannen: Um die Gäste auf die Weihnachtszeit einzustimmen, lassen sich Luxushotels beim Dekor nicht lumpen

Zur Weihnachtszeit sind Straßen, Häuser und Geschäfte festlich geschmückt und auch in Hotels wird großzügig dekoriert, um Gäste auf die Feiertage einzustimmen. In manchen Häusern geht diese Tradition weit über ein paar Kerzen hinaus. Es werden ganze Winterdörfer errichtet, meterhohe Tannen geschmückt, Christrosen platziert und Kamine mit Girlanden umrahmt. Besonderes Augenmerk wird oftmals auf die Lobby gelegt, denn Besucher sollen schließlich direkt beim Betreten des Hotels in Weihnachtsstimmung kommen. Hier einige der festlichsten Hotel-Lobbys weltweit.

foto: ashford castle
Bild 1 von 8

Irland, County Mayo: Ashford Castle

Der geschmückte Tannenbaum reicht vom offenen Eingangsbereich bis hinauf in den ersten Stock, das Treppengeländer ist mit einer Girlande aus Tannenzweigen umwickelt und im Kamin prasselt ein Feuer: Auch im Fünf-Sterne-Hotel Ashford Castle, einst Wohnsitz der irischen Brauerei-Familie Guinness, ist alles auf die Feiertage abgestimmt.

Share if you care.