Honor 10V: Billigere Alternative zum Huawei Mate 10 Pro vorgestellt

    28. November 2017, 15:53
    48 Postings

    Android-Smartphone mit 5,99 Zoll großem Display und Dualkamera

    Huaweis Tochterfirma Honor hat am Dienstag ihr neues Smartphone-Flaggschiff Honor V10 in China vorgestellt. Mit einem nahezu randlosen Display im Seitenformat 18:9 und einer Dualkamera will der Hersteller Highend-Geräten von Apple und Samsung Konkurrenz auf der Billigfront machen und bietet eine ähnliche Ausstattung wie das Huawei Mate 10 Pro – mit Abzügen. Der Blog Fonearena hat alle Spezifikationen.

    Ausstattung

    Das Honor V10 ist mit einem 5,99 Zoll großen Display mit Full-HD-Auflösung ausgestattet – statt AMOLED kommt ein LCD zum Einsatz. Als Prozessor ist das Achtkern-Modell Kirin 970 von Huawei verbaut, hinzu kommt ein Coprozessor für künstliche Intelligenz. Auf der Rückseite ist eine Dualkamera (16 und 20 Megapixel) mit f/1.8 Blende verbaut. Mittels Szenener- und Objekterkennung sollen je nach Motiv die optimalen Einstellungen gewählt werden. Für Selfies ist eine 13-Megapixel-Kamera mit f/2.0 Blende vorhanden – sie kann auch zum Entsperren des Geräts mittels Gesichtserkennung genutzt werden. Anders als beim Huawei-Modell prangt hier jedoch nicht der Name Leica am Gehäuse.

    Intern stehen 64 oder 128 GB Speicher zur Verfügung – je nach Modell mit 4 oder 6 GB RAM. Der Akku wird mit 3.750mAh Kapazität und Schnelladefunktion angegeben. Auf Android 8.0 spielt der Hersteller die eigene Benutzeroberfläche Emui 8.0 auf. Das Honor V10 ist ab dem 5. Dezember zunächst nur in China ab umgerechnet etwa 343 Euro erhältlich. Im Dezember soll das Gerät auch in Europa vorgestellt werden. (red, 28.11.2017)

    • Honor hat sein neues Flaggschiff, das Honor V10 vorgestellt.
      foto: honor

      Honor hat sein neues Flaggschiff, das Honor V10 vorgestellt.

    Share if you care.