Geschenke, Geschenke aus Österreich

    Ansichtssache15. Dezember 2017, 15:20
    37 Postings

    Geldbörse, Stola, Likör: Eine Auswahl an Geschenkevorschlägen von Designern oder Herstellern aus Österreich

    foto: le foodink

    Kalê, ein Wiener Kräuterlikör, schmeckt pur oder gemischt, auf Eis oder auch im Grogg, 35 Euro,via Kalê,at oder im Fachhandel (Bezugsquellen auf der Homepage).

    1
    foto: werner himmelbauer

    Zum Umbinden: Fuchsstola von Linusch, 189 Euro, via Lieblingsbrand.at

    2
    foto: emrah uygun

    Mit Platz für sechs bis zehn Kreditkarten: Brieftasche/ Portemonnaie von Batliner aus Lachsleder, 165 Euro, via Batliner.com oder bei Rienna

    3
    foto: hersteller

    Aus original Schladminger Loden, made in Austria: Jacke Enzo vom österreichischen Hersteller Ompura, 469 Euro, zum Beispiel via Webhop

    4
    foto: robert niederl für eigensinnig

    Schlicht und handgemacht: Ledertasche aus Kuhleder von ESDE, 550 Euro, bei eigensinnig.

    5
    foto: hotel sacher

    In Schokolade baden: Die Produkte der Sacher "Time to Chocolate" Signatur-Behandlung gibt es jetzt auch in einer Box zum Verschenken, 39 Euro, via Webshop

    6
    foto: hersteller

    Würde sicher auch der Queen gefallen: Handtasche von R. Horns, 260 Euro, jetzt in der neuen Filiale in der Herrengasse 6-8, 1010 Wien

    7
    foto: mario kiesenhofer

    Abgesteppt: Baumwollrucksack von Sightline, 48 Euro via Webshop

    8
    foto: ab hof

    Das Start-Up "Ab Hof" möchte den Direktverkauf beim Produzenten (derzeit liegt der Schwerpunkt auf Wien, Niederösterreich und der Steiermark) fördern. Dazu wurde eine App erstellt, die Partnerbetriebe in der Nähe anzeigt. Zu Weihnachten bietet sich der Kauf von Gutscheinen an.

    Eine Liste mit den Partnerbetrieben gibt es hier:

    Ab Hof

    9
    foto: hersteller

    Für die Ohren: Ohrstecker mit schmalen Rochenledertropfen in Gold-Schimmer von Lieblingsstückerl, € 149,00, via Webshop

    10
    foto: hersteller

    Design mit gutem Gewissen kaufen: Das Sideboard (wahlweise aus Fichten- oder Lerchenholz) von Nut & Feder sieht nicht nur gut aus, das Unternehmen arbeitet auchmit Menschen mit Fluchthintergrund zusammen, via Nut & Feder, 264 Euro

    11
    foto: area/ florian stürzenbaum

    Das Salzburger Unternehmen Area hat 101 Hunde entworfen. Nach der Versteigerung der ersten Exemplaren können die Übrigen erstanden werden, der Erlös geht an "Licht ins Dunkel", Bestellung via Email (an hoffnungsträger@area.at), zwischen 50 und 310 Euro

    12
    foto: piatnik

    Das gute alte Brettspiel ist nach wie vor gefragt: Beispielsweise mit einer neuen Ausgabe von "Activity" der Wiener Firma Piatnik: Activity Multi Challenge. (Ab € 30,-)

    (red, 15.12.2017)

    13
    Share if you care.