Grabner trifft bei 3:0 der Rangers gegen Senators

20. November 2017, 10:16
8 Postings

Erster Sieg nach zwei Niederlagen in Folge für die New York Rangers

New York – Michael Grabner hat am Sonntag in der National Hockey League (NHL) beim 3:0-Heimsieg der New York Rangers gegen die Ottawa Senators seinen neunten Saisontreffer erzielt. Der Kärntner erzielte im dritten Spieldrittel das 2:0 für die Rangers, die zuletzt zwei Spiele in Folge verloren hatten.

Die beiden anderen Treffer für die Rangers erzielten Kevin Hayes und der Schwede Mika Zibanejad. Im nächsten Spiel gastieren die Rangers am Mittwoch bei den Carolina Hurricanes, die am Sonntag die New York Islanders 4:2 schlugen. (APA; 20.11.2017)

Ergebnisse der National Hockey League (NHL) vom Sonntag:
New York Rangers (1 Tors Grabner) – Ottawa Senators 3:0
Carolina Hurricanes – New York Islanders 4:2
Detroit Wings – Colorado Avalanche 3:4 n.V.
Vegas Golden Knights – Los Angeles Kings 4:2
Anaheim Ducks – Florida Panthers 3:2

Share if you care.