Morgen-Update für Sonntag, den 19.11.2017: Vermessung der Welt, Simbabwe und Mindestsicherung in Wien

    19. November 2017, 08:01
    posten

    Guten Morgen! Hier die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

    [Wirtschaft] Die Vermessung der Welt jenseits von Google

    [International] Simbabwe: Zehntausende fordern Abtritt Mugabes

    [Inland] Mindestsicherung in Wien: Schieder erwägt Wartefrist für Zuziehende

    [Kultur] Frau am Steuer: Pionierinnen in Männerdomänen

    [Panorama] Ägyptische Popsängerin wegen anzüglichem Video festgenommen

    [Unternehmen] Douglas will in deutschen Zügen "Beauty-Waggons" einrichten

    [Wissenschaft] Nie geschriebenes Paper wurde in 400 Fachartikeln zitiert

    [Wetter] Am Sonntag wird es im ganzen Land regnerisch. 0 bis 8 Grad

    [Zum Tag] Heute vor 15 Jahren wurde das erste Mathematikmuseum der Welt in Gießen eröffnet.

    • Frühstück!

      Frühstück!

    Share if you care.