Spam: YouTube entfernte unabsichtlich Chromebook-Werbevideo von Google

    18. November 2017, 09:51
    3 Postings

    Algorithmus deklarierte Clip als Spam – kein Einzelfall

    Die Videoplattform Youtube setzt auf einen Algorithmus, um Content zu erkennen, der nicht auf das Portal passt. Allerdings ist dieser alles andere als perfekt, wie Berichte von Youtubern zeigten, deren Videos plötzlich ohne Grund demonetisiert wurden. Nun hat es Google, den Betreiber des Portals, selbst erwischt.

    samuel duckworth
    Ein offizieller Werbeclip von Google zu den neuen Chromebooks wurde vom YouTube-Algorithmus als Spam deklariert und daraufhin entfernt.

    Gegen Regeln verstoßen

    Ein Werbevideo zu neuen Chromebooks wurde vom Algorithmus der Plattform nämlich als Spam deklariert. Das Video wurde daraufhin entfernt, als Grund wurde angegeben, dass der Clip gegen die Regeln zu Spam, Betrug und irreführenden Praktiken verstoßen habe. (red, 17.11.2017)

    Share if you care.