US-Mediengruppe Ziff Davis übernimmt Techportal "Mashable" für 50 Millionen

    17. November 2017, 09:18
    posten

    Im Frühjahr 2016 noch mit 250 Millionen Euro bewertet

    New York – Ziff Davis, US-Mediengruppe für Computer-, Gaming- und andere Fachmedien, übernimmt laut "Wall Street Journal" das US-Techportal "Mashable". Kolportierter Kaufpreis: vergleichsweise überschaubare 50 Millionen Dollar.

    Das auf Web- und Tech-Themen spezialisierte, 2005 gegründete Portal wurde noch im Frühjahr 2016 bei einer Finanzierungsrunde mit 250 Millionen Dollar bewertet, erinnert etwa das Portal Techcrunch. Eine weitere Suche nach Kapitalgebern soll dieses Jahr gescheitert sein. (red, 17.11.2017)

    Share if you care.