TV- und Radiotipps für Freitag, 17. November

17. November 2017, 06:00
posten

Der verkannte Nero, neuer Heimatfilm auf Servus TV, Nicolas Cage in "Lords of War" und Belmondos Abenteuer

19.40 REPORTAGE

Re: Klimaschutz im Ausverkauf? Anne Dunn (25) kam als Klimabotschafterin zu den Verhandlungen nach Bonn, wo 190 Delegierte aus aller Welt über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens beraten. Der Friedhof im Heimatdorf ihrer Familie liegt wegen des ansteigenden Meeresspiegels bereits unter Wasser – ihren Vater konnte sie nicht wie ihre Vorfahren begraben. Bis 20.15, Arte

20.15 MURNBERGER

Spätzünder: Live is Live / Der Himmel soll warten (Ö/D 2009 und 2013, Wolfgang Murnberger) Nette Komödie, in der Jan Josef Liefers eine lebenslustige Seniorentruppe rund um Joachim Fuchsberger und Bibiana Zeller als Band zum Erfolg führen will. Im zweiten Teil (ab 21.50) wollen die musikalischen Bewohner das Altersheim übernehmen. Die Verantwortung soll nicht in fremde Hände gelegt werden. Ursula Strauss und Jan Josef Liefers stehen den temperamentvollen Oldies zur Seite. Bis 23.25, ORF 3

21.00 WIRTSCHAFT

Makro – Wirtschaftswachstum versus Klima Vertreter der Postwachstumsökonomie suchen Alternativen zum ständigen Mehr. Anhänger einer Green Economy setzen auf bessere Technologie für nachhaltiges Wachstum. Bis 21.30, 3sat

22.15 KURZFILM

HeimAT In der Freitagabend-Kurzfilmreihe österreichischer Jungregisseure: 1) Hoam von Patrick Neubäck – Matthias sucht seinen Halbbruder in Vietnam, damit nicht er selbst den elterlichen Hof im Tiroler Unterland übernehmen muss. 2) Larvenspiel von Sandra Lanzl – ein Nachmittag im Park, eine verschwundene Geldbörse und zwei Pantomimen, Plädoyer gegen Rassismus und für ein vorurteilsfreies Miteinander. Bis 23.05, Servus TV

22.35 DOKUMENTATION

Universum History: Die Akte Nero – Auf den Spuren einer antiken Verschwörung Klaus Steidl lässt den Profiler und Kriminalpsychologen Thomas Müller das Bild vom brutalen und verrückten Herrscher als Kriminalgeschichte um Verbrechen, Sex und Intrigen neu aufrollen. Keines der ihm zur Last gelegten Verbrechen hält bei genauer Untersuchung stand: Nero war beim Volk beliebt, und seine Regentschaft galt als goldenes Zeitalter. Steidl verspricht ein überraschendes Ende. Bis 23.20, ORF 2

23.00 MAGAZIN

Aspekte Das ZDF-Kulturmagazin über 1) Fatih Akins NSU-Film Aus dem Nichts 2) Der Kompromiss – zu den deutschen Regierungsverhandlungen, mit Norbert Blüm, Jutta Ditfurth und Albrecht von Lucke 3) Mutige Mädchen in China – die Fotos von Luo Yang 4) Mutig, mondän, motorisiert – ein Bildband über Pionierinnen am Steuer. Bis 23.45, ZDF

23.35 MAGAZIN

Tracks Das Popkulturmagazin über 1) The National (Livemitschnitt aus Cork um 0.20) 2) Metal in Kenia 3) 3D-Animationskünstler Jack Sachs 4) das Londoner Partykollektiv Fabulus of Unicorns 5) $uicideboy$ live. Bis 0.20, Arte

23.35 DE BROCA

Die tollen Abenteuer des Monsieur L. (Les tribulations d'un chinois en Chine. F/I 1965. Philippe de Broca) Ein turbulentes Kinoabenteuer nach Jules Verne: Ein wohlstandssatter Jüngling fällt in Agonie und will sich eigentlich das Leben nehmen, wenn es ihm auch niemals gelingt. Die Erziehung zum Lebenswillen endet in einem rasanten Abenteuer im Fernen Osten. Sympathische Unterhaltung mit Jean-Paul Belmondo als Unterhaltungschef. Bis 1.20, BR

film- und fernsehjuwelen

0.55 CAGE

Lord of War – Händler des Todes (USA 2005, Lord of War, Andrew Niccol) Yuri Orlov (Nicolas Cage) lebt mit seinen Eltern und seinem Bruder Vitaly (Jared Leto) in den USA. Glücklich ist dort keiner. Um an etwas Geld zu kommen, beginnt Yuri mit Waffen zu handeln. Cage schafft es, mit seiner Rolle den Zuschauer zwischen Abscheu und Mitleid gefangen zu halten, ohne dabei seine Aufmerksamkeit aufs Spiel zu setzen. Bis 2.45, RTL 2

aurakle entertainment

(red, 17.11.2017)

Radiotipps

9.05 SACHLICH

Kontext Das Sachbuchmagazin über Finanzimperialismus von Michael Hudson, Schwarzbuch Alpen von Matthias Schickhofer, Judentum über die Religion hinaus von Jerome Segal, Der Tiger in der guten Stube: Wie die Katzen erst uns und dann die Welt eroberten von Abigail Tucker. Bis 10.00, Ö1

13.00 GESPRÄCHIG

Punkt eins: Ulrich Seidel zur Faszination innerer Abgründe. Philipp Blom fragt nach Darstellen und Bloßstellen, Abgründen in Traum, Fantasien und Alltag. Seidl dreht gerade Böse Spiele über zwei Brüder, die einander beim Begräbnis der Mutter treffen. Bis 13.55, Ö1

15.30 ESSBAR

Moment – Kulinarium: Musik für den Gaumen Lieder übers Essen und Trinken und der kochende Musiker Hubert Mauracher über das Zusammenspiel von Essen, Trinken und Musik. Bis 15.55, Ö1

18.20 MAGAZIN

Europa-Journal 1) Die EU als Militärpakt? 2) Österreichs Vertreter bei den Brexit-Verhandlungen über Großbritanniens Austritt. 3) Lega Nord will ganz Italien erobern 4) Horror-Flüchtlingslager auf Lesbos. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN

Matrix: Googles Innovationsschmiede Sprach- und Bilderkennung, künstliche Intelligenz: Sarah Kriesche besuchte das europäische Hauptquartier des Konzerns in Zürich. Bis 19.30, Ö1

Share if you care.