Elena Curtoni fällt mit Kreuzbandriss aus

16. November 2017, 17:13
1 Posting

Italienerin zog sich Verletzung in Copper Mountain zu

Copper Mountain (Colorado) – Die italienische Skirennläuferin Elena Curtoni hat sich beim Riesentorlauftraining in Copper Mountain einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Die 26-Jährige, die in ihrer Karriere bisher dreimal auf dem Weltcuppodest stand und beim Saisonauftakt in Sölden 27. war, verpasst damit wohl die gesamte Saison inklusive Olympia im Februar. (APA, 16.11.2017)

Share if you care.