French & Saunders kommen wieder – Weihnachten ist gerettet!

    16. November 2017, 16:24
    1 Posting

    Das britische Comedyduo parodiert im Weihnachtsspecial der BBC wieder Filme, zum Beispiel "The Handmaid's Tale"

    London – Seit 1987 sorgen sie für Sternstunden britischer Komik, 2017 kehren sie ins Fernsehen zurück: Das Comedyduo "French & Saunders" parodiert im Weihnachtsspecial der BBC wieder Filme und Serien.

    Jennifer Saunders und Dawn French gehörten lange Jahre zu den höchst dotierten Komödiantinnen des britischen Fernsehens. Saunders spielte überdies die überdrehte Societyschnepfe Edina Monsoon in "Absolutely Fabulous", French war unter anderem "The Vicar of Dibley".

    foto: bbc
    Dawn French (li.) und Jennifer Saunders in "Titanic".

    1995 unterhielten sie mit den Specials "French and Saunders Go to the Movies". Darin machte French etwa als völlig geistesgestörte Ausgabe von Kathy Bates in "Misery" gute Figur.

    vhs video vault

    Es gab eine Parodie auf die Tristesse in Filmen von Ingmar Bergman, Fellini-Paraphrasen, stilgerechte Kopien von Jane Austens "Pride & Prejudice", zum Schreien komische Versionen von "What Ever Happened to Baby Jane?" sowie von "Gentlemen Prefer Blondes", "Titanic", "Aliens", "Harry Potter" und "Mamma Mia" sowie aberwitzige Imitiationen von Madonna und Björk.

    comic relief
    French & Saunders und Joanna Lumley in "Mamma Mia".
    missionpossible88
    Tristesse bei Ingmar Bergman.

    (prie, 16.11.2017)

    • Artikelbild
      foto: bbc
    Share if you care.