Eine Tote und drei Verletzte bei Brand eines Hauses im Südburgenland

    16. November 2017, 12:45
    posten

    Vier Feuerwehren in Stegersbach im Löscheinsatz

    Stegersbach – Beim Brand eines Hauses in Stegersbach (Bezirk Güssing) ist am Donnerstag eine Frau ums Leben gekommen. Drei weitere Frauen wurden verletzt, teilte die Landessicherheitszentrale Burgenland mit. Zu dem Brand waren vier Feuerwehren gerufen worden, der Löscheinsatz dauerte Donnerstagmittag noch an.

    Neben zwei Rettungswägen war auch der Notarzthubschrauber "Christophorus 16" an Ort und Stelle. Die drei Verletzten wurden ins Krankenhaus Oberwart gebracht. Bei der Erstalarmierung war man zunächst von einem Zimmerbrand ausgegangen. Dies wurde später auf einen Gebäudebrand (Kategorie B3) hochgestuft. (APA, 16.11.2017)

    Share if you care.