Google Maps erhält größeres Redesign

    16. November 2017, 12:12
    48 Postings

    Neues Farb- und Icon-Schema soll Kartendienst übersichtlicher machen

    Google Maps bekommt einen Neuanstrich. Das Redesign des Dienstes soll der Übersichtlichkeit zugutekommen. Möglich macht dies ein neues Farb- und Icon-Schema. Transportmittel, Restaurants und weitere Destinationen sollen dadurch besser zu unterscheiden sein.

    foto: google
    Ein Teil der neuen Icons.

    Neue Icons

    Zudem wird die Ansicht bei einer Fahrt oder Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln angepasst, damit etwa eine Tankstelle während einer Autofahrt oder weitere Öffis besser zu finden sind. Neue Icons sollen ferner bei der Unterscheidung von verschiedenen Einrichtungen helfen.

    foto: google
    So soll das neue Google Maps aussehen.

    Redesign überall

    Das Redesign soll in den kommenden Wochen ausgespielt werden. Auch der Google Assistant, die Google-Suche, Google Earth und Android Auto werden die Änderung erhalten. (red, 16.11.2017)

    Share if you care.