Habe die Ähre! Ein Hoch aufs Urgetreide

15. November 2017, 12:00
posten

Emmer, Einkorn, Dinkel: Urgetreide wird hierzulande immer beliebter. Aber schmeckt es wirklich besser, und ist es verträglicher als normaler Weizen? Der Versuch einer Erklärung von Alex Stranig.


Weiters am Freitag im RONDO:

  • Helga Gartner interviewte Brotsommelier Christoph Lang, der erklärt, woran er gutes Handwerk erkennt.

  • Tobias Müller erkundete die Geschichte der Chinarestaurants in Österreich und kocht im Gruß aus der Küche einen Bohneneintopf.

  • Sarah Krobath reiste nach Schweden und lernt in einem Food-Camp Flusskrebse zu fangen und Brotteig aus Brennnesseln herzustellen.

  • Petra Eder testete verschiedene Korkenzieher und traf die beiden Chefs von Miele zum Interview.
  • Artikelbild
    foto: lukas friesenbichler, magdalena rawicka
Share if you care.