Suljovic bei Grand-Slam-Turnier im Achtelfinale

13. November 2017, 23:32
64 Postings

Wiener gewann auch drittes Gruppenspiel – 5:4 gegen Wilson

Wolverhampton – Mensur Suljovic ist am Montagabend beim Grand Slam of Darts ins Achtelfinale eingezogen. Der 45-jährige Wiener gewann mit einem knappen 5:4 gegen James Wilson in der Civic Hall in Wolverhampton auch sein drittes Spiel und sicherte sich damit den Sieg in der Gruppe G vor Michael Smith. Der hatte zuvor den dritten Engländer in der Gruppe, Mark McGeeney, mit 5:4 besiegt.

Suljovic, der am Samstag gegen Mc Geeney (5:2) und am Sonntag gegen Smith (5:4) die Oberhand behalten hatte, hätte sich auch eine knappe Niederlage leisten können. "The Gentle" ist beim einzigen Turnier im Jahresverlauf, an dem Spieler der beiden Verbände PDC und BDO teilnehmen, erst am Mittwoch oder Donnerstag wieder im Einsatz. Am Dienstag werden die restlichen Gruppenspiele ausgetragen, die jeweiligen Top Zwei schaffen den Aufstieg.

"Ich bin gut zurückgekommen. Es war ein brillantes Spiel, ich bin sehr glücklich", sagte Suljovic, der einen 0:2-Rückstand aufgeholt hatte, in einer ersten Reaktion. (APA; 13.11.2017)

Share if you care.