TV- und Radiotipps für Samstag, 11. November

Video11. November 2017, 06:00
posten

Menschen am Rande der Welt: Grönland, The Dressmaker – Die Schneiderin, Erster Weltkrieg: Tod in Tunnels und Schächten, Casino und Ich. Darf. Nicht. Schlafen.

17.30 MAGAZIN

Bürgeranwalt Themen bei Peter Resetarits: 1) Teure letzte Ruhe: Viele Wiener Grabbesitzer trauten ihren Augen nicht. Die Benützungsgebühr für weitere zehn Jahre hatte sich im Vergleich zum letzten Mal vervielfacht. 2) Nachgefragt: Zufahrt gesperrt. Eine Familie aus dem Lungau kam nur über einen Bahnübergang zu ihrem landwirtschaftlichen Grundstück. 3) Ist ein Obstbauer schuld am Bienensterben? Anrainer eines Obstbauern in Kärnten registrierten im Mai ein massives Bienensterben. Bis 18.15, ORF 2

19.30 HOHER NORDEN

Menschen am Rande der Welt: Grönland Kurz vor dem offenen Nordpolarmeer gibt es einen letzten Zufluchtsort: Oqaatsut. 40 Häuser, 50 Menschen, kein fließendes Wasser, keine Autos. Dafür Meerblick für alle, Heilbutt so groß wie Lenkdrachen und hin und wieder ein Wal mit 30 Tonnen Gewicht. Im Süden Grönlands sieht es wiederum ganz anders aus. Hier dominiert die grüne Landschaft. Bis 20.15, Arte

20.15 KATE WINSLET

The Dressmaker – Die Schneiderin (AUS 2015, Jocelyn Moorhouse) Die Schneiderin Tilly (Kate Winslet) kehrt in den 1950er-Jahren in ihr australisches Heimatdorf zurück, aus dem sie einst als Kind verstoßen wurde. Ihr wurde vorgeworfen, am Tod ihres Mitschülers schuld zu sein. Die Bevölkerung reagiert nach ihrer Rückkehr zwar überrascht, scheint aber bereit, die Vergangenheit ruhen zu lassen. Doch Tilly denkt nicht an Vergebung. Schöne Kleinstadtgroteske nach einem Roman von Rosalie Ham. Bis 22.20, Servus TV

blogbusters

20.15 GESCHICHTE

Erster Weltkrieg: Tod in Tunnels und Schächten (1+2/2) Das belgische Mesen zählte im Ersten Weltkrieg zu den blutigsten Schlachtfeldern der damaligen Westfront. Noch heute ist das Erdreich mit scharfen Bomben, Granaten und Munition durchsetzt. Der zweite Teil zeigt, wie in einem gefluteten Stollen nach Überresten eines unterirdischen Schlachtfelds gesucht wird. Hier wurden 19 Minen unter den deutschen Stellungen gezündet, und binnen Sekunden starben bis zu 10.000 deutsche Soldaten. Bis 21.55, Arte

20.15 VERLIEBT

The Kids Are All Right (USA 2010, Lisa Cholodenko) Julianne Moore und Annette Bening in einem wahrhaft heiklen Patchwork: Das Lesbenpaar wird mit dem Samenspender seiner Kinder konfrontiert. Ein Teil mehr, als dem anderen lieb ist. Facettenreich, politisch und wunderbar gespielt.

Bis 21.50, ZDF neo

21.50 ZEITGESCHICHTE

Geheimnisse des Dritten Reiches – Hitler und das Geld Die von Hitler selbstgestrickte Legende vom asketischen, selbstlosen "Führer" im Dienste seines Volkes, der sogar auf sein Gehalt als Reichskanzler verzichtet habe, ist so langlebig wie falsch. Der NS-Diktator verfügte viel früher und umfassender über Geldquellen, als noch lange nach dem Ende der NS-Zeit angenommen wurde. Bereits zuvor rekonstruiert ORF 3 in zwei Dokumentationen die Arisierungen und den Umgang mit ihnen nach dem Zusammenbruch des NS-Regimes (siehe Artikel rechts).

Bis 22.40, ORF 3

22.20 GANGSTER

Casino (USA 1995, Martin Scorsese) In Scorseses Casino ist alles feines Tuch, teures Ambiente und exklusives Design. Robert De Niro hat gegen das Chaos, das Joe Pesci und Sharon Stone inszenieren, keine Chance. Am Ende hat der Mob die Spielerstadt an das Legalkapital verloren, und De Niro stirbt nicht in der Wüste, sondern sitzt im Ausgedinge: "So that's that."

Bis 1.20, Servus TV

0.15 PSYCHOTHRILLER

Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Before I Go to Sleep, USA/GB/F/S 2014, Rowan Joffe) Christine (Nicole Kidman) wacht Tag für Tag auf und kann sich an nichts erinnern. Routiniert stellt sich der Mann neben ihr als ihr Gatte Ben (Colin Firth) vor und erklärt ihre Gedächtnisstörung als Folge eines schweren Unfalls. Alles, was seine Frau an einem Tag erfährt oder erlebt, geht verloren, sobald sie einschläft. Als Christine jedoch auf den Rat eines Psychologen hin anfängt, ihre Erinnerungen mit einer Kamera festzuhalten, kommt sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Schön schaurig und spannend! Bis 1.40, MDR

diefilmfabrik

Radiotipps

9.05 FEATURE

Hörbilder: Der Preis der Heilung Neue Arzneien machen Patienten Hoffnung auf Heilung. Pharmakonzerne nutzen den Patentschutz, um den Preis in die Höhe zu treiben. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt: Alban Berg Ensemble Helmut Jasbar begrüßt Vertreter des Alban Berg Ensembles: Florian Berner und Régis Bringolf. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast Mit Neos-Parteichef Matthias Strolz. Bis 12.56, Ö1

13.00 MAGAZIN

Connected Interview mit Schauspieler David Kross zu Simpel. Bis 17.00, FM4

14.00 MAGAZIN

Per Opera ad Astra. Hagen, Siegfried und Brünnhilde Die komplexe Handlung von Richard Wagners Ring-Trilogie, erzählt aus Sicht einzelner Figuren. Bis 15.00, Radio Klassik Stephansdom

14.00 HÖRSPIEL

"Knöpfe": Ilse Aichingers erstes Hörspiel Ilse Aichingers erstes Hörspiel Knöpfe aus dem Jahr 1953 löste eine heftige Kontroverse aus. Sie etabliert eine Wirklichkeit, die ihren eigenen Gesetzen gehorcht. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal Tunesien ist das einzige Land, in dem der Prozess des Arabischen Frühlings demokratisch, zwar mit Konflikten, aber überwiegend friedlich voranschreitet. Bis 19.00, Ö1 (Oliver Mark, 11.11.2017)

Share if you care.