Apple holt Reese Witherspoon und Jennifer Aniston für Dramaserie

    9. November 2017, 11:11
    5 Postings

    Hauptdarstellerinnen in Serie über TV-Morningshow, Bryan Fuller entwickelt "Amazing Stories"

    New York – Apple stellt sein nächstes Serienprojekt vor: Reese Witherspoon ("Big Little Lies") und Jennifer Aniston ("Friends") sind die Hauptdarstellerinnen in einer Dramaserie über eine TV-Morgenshow. Vorlage dürfte das Buch "Top of the Morning: Insider the Cutthroat World of Morning TV" von CNN-Reporter Brian Stelter sein, berichtet Hollywood Reporter. Apple hat offenbar bereits zwei Staffeln bestellt.

    Ebenfalls auf der Bestellliste des Computerriesen befindet sich eine Wiederbelebung der Anthologieserie von Steven Spielbergs "Amazing Stories" aus den 1980er-Jahren. Die Neuaufnahme lässt sich Apple fünf Millionen Dollar pro Folge kosten, Showrunner ist Bryan Fuller ("Hannibal").

    Die beiden Serien sind Teil des groß angelegten Einstiegs von Apple ins Serienbusiness. Der Tech-Konzern steckt eine Milliarde Dollar in Originalinhalte, darunter eine Fortsetzung von "Planet of the Apps" und "Carpool Karaoke". (red, 9.11.2017)

    • Reese Witherspoon und Jennifer Aniston sind Hauptdarstellerinnen einer neuen Serie von Apple.
      foto: ap

      Reese Witherspoon und Jennifer Aniston sind Hauptdarstellerinnen einer neuen Serie von Apple.

    Share if you care.