Herbstlaub, Nebel und Berge: Die schönsten Herbstfotos der User

Ansichtssache7. November 2017, 13:00
17 Postings

Goldenes Oktoberlicht auf bunten Baumwipfeln und düstere Nebelstimmung an Seen und in Wäldern: Eine Auswahl der besten Fotoeinsendungen

foto: hermann wagner

Auf einer Wanderung durchs Ködnitztal bei bestem Wetter entstand dieses Foto von Hermann Wagner.

1
foto: christian breitkopf

Dieses Foto seiner alten Heimat Klagenfurt verwendet Christian Breitkopf "im grauen Wiener Winter als Heilmittel bei akuten Anfällen von Hochnebeldepression, Nordwestwindgrant und Schneematschmelancholie".

2
foto: arnold lengauer

"Lärchen im Herbst" nennt Arnold Lengauer dieses Foto, das bei einer Wanderung aufs Hochbärneck in den niederösterreichischen Kalkalpen entstanden ist.

3
foto: julia almeder

"Mein Lieblingsherbstmoment: Wenn die Sonne den Morgennebel durchbricht." Julia Almeder über ihr Foto von der Donaucity in Wien.

4
foto: josef havelka, instagram.com/josefhavelka

"Im Purkersdorfer Forst, darunter die schnelle Westbahn, darüber das leichte Schauern, wenn sich der Nebel verdichtet. Es kann manchmal sehr sehr still sein", so Josef Havelka über sein herbstlich-düsteres Foto.

5
foto: andreas glatz

"Auf meinem Spaziergang über den Friedhof Neustift am Walde habe ich auf einer angrenzenden Wiese diesen wunderschönen Baum entdeckt. Ein sehr erwärmender Anblick in dieser doch tristen Jahreszeit", erzählt Andreas Glatz.

6
foto: katharina zeh

Katharina Zeh hat ihre Lieblingsherbstfotos an der Alten Donau gemacht.

7
foto: katharin zeh
8
foto: christian nurschinger

Diesen Blick in die Baumkronen hat Christian Nurschinger in Schlins/Vorarlberg, "irgendwo im Wald", aufgenommen.

9
foto: fabian obernberger

Im Schlosspark Schönbrunn entstand dieses Bild von Fabian Obernberger: "Zwar am Rand fehlentwickelt, aber trotzdem – oder vielleicht sogar deshalb – mein Favorit."

10
foto: sonja granser

Beim Peilstein in Mayerling entstand dieser fotografische Blick in die Berge von Sonja Granser.

11
foto: ewald maly

Herbstliche Reflexionen hielt Ewald Maly im Schlosspark Potzneusiedl fest.

12
foto: sophia erlach

Von Sophia Erlach kam dieses Bild, das "an einem nebligen Morgen im Oktober beim Gassigehen im Hugo-Wolf-Park in Wien-Döbling entstanden ist".

13
foto: manuel dibarbora

Auf einer Schneeberg-Wanderung im Oktober entstand dieser Schnappschuss von Manuel Dibarbora.

14
foto: patrick stargardt

Vom Nussberg aus fotografierte Patrick Stargardt die herbstliche Wiener Donaustadt.

15
foto: andrea puslednik

Andrea Puslednik über ihr Foto: "Das Foto mit der Bank entstand an einem ruhigen Sonntagmorgen in der Prater Hauptallee hinter dem Lusthaus. Es war der perfekte Herbsttag, um auf der Bank zu sitzen und die Seele baumeln zu lassen."

16
foto: david darmann

Von Seewiesen in der Steiermark aus fotografierte David Darmann dieses Bergpanorama.

17
foto: andrea wanke

Ein ganz anderer Herbst: Dieses Bild der Frühabendstimmung in Dalmatien im Oktober schickte Andrea Wanke.

18
foto: chris marsh

Herbstlich gelb gibt sich auch der Wiener Zentralfriedhof, wie Chris Marsh bei einem Spaziergang feststellen konnte.

19
foto: michael sprinzl

Auch auf dem Boden gibt es reichlich Farben zu entdecken. So wie auch auf diesem Bild von Michael Sprinzl, das im Botanischen Garten in Wien entstanden ist.

20
foto: kim luegmayer

Diese Aufname des herbstlichen Villach schickte Kim Luegmayer.

21
foto: johannes s.

Den nächtlichen Dr.-Karl-Renner-Ring in Wien fotografierte Johannes S.

22
foto: nicole putzenbacher

"Fotografiert am Masenberg im Joglland, und man sieht Richtung Wechselgebirge auf Vorau hinunter", so Nicole Putzenbacher.

23
foto: michael juen; www.instagram.com/travel.mike

Michael Juen fotografierte den Alten Rhein bei Lustenau in Vorarlberg, über den er sagt: "Im Sommer kann man in Teilen des Gewässers baden und im Herbst herrlich durch die Auwälder spazieren."

24
foto: peter seipel; instagram.com/peter.seipel

"Sunset in der Lobau" nennt Peter Seipel sein Bild. "Die übrigen Farben sind schon verblasst, nur Orange widersteht hartnäckig dem Verfall."

25
foto: günther gravogl

Einen Blumengruß von einer Wanderung auf dem Herzerlweg in Annaberg, Niederösterreich, von Günther Gravogl.

Schicken auch Sie uns Ihr Herbstbild und ein paar erklärende Zeilen dazu an: userfotos@derstandard.at. Eine Auswahl wird veröffentlicht. (red, 7.11.2017)

Zum Thema

26
Share if you care.