StarCraft 2 wird Free-to-Play-Titel

    4. November 2017, 10:54
    31 Postings

    Strategiespiel ab November größtenteils kostenlos spielbar

    StarCraft 2 wird zu großen Teilen kostenlos. Dies hat Hersteller Blizzard angekündigt. Das Strategiespiel soll mit einem Free-to-Play-Konzept mehr Spieler anziehen. Ab dem 14. November 2017 soll es soweit sein.

    Eine Kampagne geschenkt – Multiplayer bis Level 5

    Eine der drei Kampagnen namens "Wings of Liberty" soll demnach kostenlos verfügbar sein. Wer diese schon besitzt bekommt die Erweiterung "Heart of the Swarm" geschenkt. Der Multiplayer-Modus soll hingegen weitgehend kostenlos werden – hier kann man allerdings maximal Level 5 erreichen.

    Drei Erweiterungen erhalten – seitdem einige Updates

    StarCraft 2 erschien Mitte 2010 und hat seitdem drei Erweiterungen bekommen. Ende 2015 wurde mit "Legacy of the Void" der letzte Teil veröffentlicht. Blizzard hat das Spiel seitdem mit einigen Updates ausgestattet – im eSport ist das Strategiegame weiterhin im Einsatz. (red, 04.11.2017)

    • Blizzards Strategiespiel StarCraft 2 wird größtenteils kostenlos spielbar.
      foto: reuters/pfaffenbach

      Blizzards Strategiespiel StarCraft 2 wird größtenteils kostenlos spielbar.

    Share if you care.