Kontron S&T AG bietet Aktionären erneut Ausstieg an

    3. November 2017, 14:16
    1 Posting

    Aktienrückkaufangebot für 2,1 Millionen Aktien – 3,11 Euro pro Aktie

    Die nicht mehr börsennotierte deutsche Kontron S&T AG bietet ihren Streubesitzaktionären einen Aktienrückkauf an. Das Angebot sieht den Erwerb von bis zu 2,184.589 Aktien zum Preis von 3,11 Euro je Aktie vor und läuft vom 6. November 2017 bis 18. Dezember 2017, teilte die Linzer S&T AG am Freitag mit.

    Barabfindung

    Der Erwerbspreis sei identisch mit dem Preis, der als Barabfindung im Zusammenhang mit der Verschmelzung des deutschen Kleincomputerbauers Kontron AG auf die Softwarefirma S&T Deutschland Holding AG (nunmehr Kontron S&T AG) angeboten wurde. Den Aktionären würde nun nochmals die Chance geboten, die inzwischen nicht mehr handelbare Aktien an der Kontron S&T AG für 3,11 Euro zu verkaufen. Die Kontron S&T-Aktionäre können das Angebot dadurch annehmen, dass sie innerhalb der Annahmefrist schriftlich die Annahme des Angebots gegenüber ihrer Depotbank erklären. (APA, 3.11. 2017)

    Link

    S&T AG

    Share if you care.