In Hamburg vermisster Kameramann war im Casino

28. Oktober 2017, 15:19
10 Postings

Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei

Hamburg – Der Samstagfrüh bei Dreharbeiten im Hamburger Hafen verschwundene Kameramann ist laut Polizei am Nachmittag wieder aufgetaucht. Der 31-Jährige habe das Filmset nach ersten Erkenntnissen verlassen und sei in ein Spielcasino gegangen, sagte ein Polizeisprecher. Mit seinem plötzlichen Verschwinden hatte der Mann einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei ausgelöst.

Am Nachmittag konnte die Polizei den Kameramann schließlich auf seinem Handy erreichen. Beamte sollten den Mann nun abholen. (APA, 28.10.2017)

Share if you care.