Historischer Kalender – 28. Oktober

28. Oktober 2017, 00:00
posten

312 – Der römische Kaiser Konstantin besiegt im Bürgerkrieg seinen Rivalen Maxentius in der Schlacht an der Milvischen Brücke.

1912 – In Belgrad wird das von Prinz Eugen von Savoyen im 18. Jh. errichtete Wohnhaus auf Beschluss des Stadtrates zerstört, um österreichische Spuren in der serbischen Hauptstadt zu beseitigen.

1917 – Österreichische und deutsche Truppen durchbrechen die italienischen Stellungen und nehmen Görz und Udine ein.

1922 – Marsch auf Rom der italienischen Faschisten unter Führung von Benito Mussolini.

1947 – Großbritannien und Burma unterzeichnen einen Vertrag, der die volle Unabhängigkeit des südostasiatischen Staates im Jänner 1948 vorsieht.

1952 – Nach der Demission des Koalitionskabinetts beauftragt Bundespräsident Theodor Körner Bundeskanzler Leopold Figl mit der Bildung einer neuen ÖVP-SPÖ-Regierung.

1962 – Der sowjetische Partei- und Regierungschef Chruschtschow ordnet den Abbau und Abtransport der Sowjetraketen aus Kuba an.

1972 – Erster Probeflug des Airbus A 300. 1982 – Bei Parlamentswahlen in Spanien erringt die Sozialistische Arbeiterpartei (PSOE) unter Felipe Gonzalez die absolute Mehrheit.

2002 – In der jordanischen Hauptstadt Amman wird ein US-Diplomat beim Verlassen seines Hauses von einem Attentäter erschossen.

2007 – Bei den Präsidentschaftswahlen wird Cristina Fernandez de Kirchner im ersten Wahlgang zur Nachfolgerin ihres Mannes Nestor gewählt.

Geburtstage:

Heinrich III., röm.-dt. Kaiser (1017-1056)

Tokugawa Yoshinobu, 15. und letzter japanischer Shogun 1866-1867 (1837-1913)

Ernst Gamillscheg, dt. Romanist (1887-1971)

Philibert Tsiranana, madagask. Politiker; 1960-1972 erster Präsident Madagaskars (1912-1978)

Marie Louise Fischer, dt. Schriftstellerin (1922-2005)

Spyros Kyprianou, zypriot. Ex-Präsident (1932-2002)

Michael Kuhn, öst. Sportreporter und Redakteur (1937- )

Julia Roberts, US-Schauspielerin (1967- )

Christoph Bieler, öst. Nord. Kombinierer (1977- )

Todestage:

Ferdinand Franz Exl, öst. Dialektschausp. (1875-1942)

Gisela Schlüter, dt. Schauspielerin (1914-1995)

(APA, 28.10.2017)

Share if you care.