Historischer Kalender – 24. Oktober

24. Oktober 2017, 00:00
posten

1537 – Jane Seymour, die dritte Gemahlin des englischen Königs Heinrich VIII., stirbt nach der Geburt des Thronerben Eduard.

1797 – Lima, die Hauptstadt Perus, wird durch ein Beben zerstört – rund 40.000 Menschen finden den Tod.

1812 – "Schlacht bei Malojaroslawez". Die Schlacht zwischen russischen und französischen Truppen während des Russlandfeldzugs Napoleons I., wird zwar von der Grande Armee gewonnen, zwei Tage später müssen sie sich jedoch nach einer Niederlage bei Medyn geschlagen geben und treten auf dem Weg Richtung Smolensk ihren Rückzug aus Russland an.

1862 – Der durch eine Militärrevolte gestürzte griechische König Otto, ein Wittelsbacher, muss das Land verlassen.

1897 – In der Farbbeilage des "New York Journal" erscheint der erste Comic Strip.

1917 – Beginn der zwölften Isonzoschlacht, der letzten großen siegreichen Schlacht der Donau-Monarchie.

1947 – Im Alliierten Rat legen die Hochkommissare der drei westlichen Besatzungsmächte eine Liste von sowjetischen Übergriffen, insbesondere bezüglich der Zistersdorfer Ölquellen, vor. Die Westmächte beschließen die Aufhebung der Zensur in ihren Zonen.

1952 – Der britische Reifenhersteller Dunlop stellt den Matsch-

und Schneereifen vor.

1962 – Die von Kennedy über Kuba verhängte Blockade tritt in Kraft.

1987 – Die jugoslawische Regierung entsendet Polizei-Sondereinheiten in die zu Serbien gehörende autonome Provinz Kosovo, um Unruhen unter der dortigen albanischen Bevölkerungsmehrheit zu beenden.

1992 – Gegen massive Proteste Ungarns beginnt die Slowakei mit Vorbereitungen zur Donau-Umleitung für das Kraftwerk Gabcikovo.

1997 – Eduard Zimmermann beendet nach der 300. Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" seine Karriere als Moderator, welche er am 20.10.1967 begann.

2002 – Auf einem Rastplatz in Maryland fasst die Polizei den mutmaßlichen "Sniper" von Washington und seinen Mittäter. Die beiden Heckenschützen sollen bei mindestens 13 Anschlägen zehn Menschen erschossen und drei schwer verletzt haben. Am 22.04 2005 wird John Allen Muhammad zum Tode verurteilt, die Hinrichtung erfolgt am 10.11.2009. Sein Komplize Lee Boyd Malvo wird, aufgrund seiner Minderjährigkeit zur Tatzeit, zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe ohne Bewährungsmöglichkeit verurteilt.

Geburtstage:

Jacques Lafitte, franz. Bankier/Politiker (1767-1844)

Daniel Swarovski, öst. Glasschleifer; 1895 Gründer des Unternehmens "Swarovski AG" (1862-1956)

Emmerich Kalman, ung. Komponist (1882-1953)

Victoria Eugenie Julia Ena von Battenberg, Königin von Spanien 1906-1931 schott. Herkunft (1887-1969)

Marius Casadesus, franz. Konzertpianist (1892-1981)

Horst Stern, dt. Journalist/Schriftsteller (1922- )

Jean-Claude Pascal, franz. Schausp./Sänger (1927-1992)

Gilbert Becaud, franz. Chansonnier/Komp. (1927-2001)

Pierre-Gilles de Gennes, frz. Physiker, NP 1991 (1932-2007)

Kevin Kline, US-Filmschauspieler (1947- )

Todestage:

Christian Dior, franz. Modeschöpfer (1905-1957)

Helmut Zilk, öst. Politiker/Journ. (1927-2008)

(APA, 24.10.2017)

Share if you care.