Easybeats-Mitglied George Young gestorben

    Video23. Oktober 2017, 11:21
    9 Postings

    Bruder von Malcolm und Angus Young schrieb "Friday on my Mind" und "Love is in the Air"

    Sydney – Der australische Musiker und Produzent George Young ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das teilte das Management der Hardrock-Band AC/DC mit. George war der Bruder von Angus und Malcolm Young, die AC/DC über Jahrzehnte prägten, und produzierte einige Alben der Gruppe. Außerdem war er Mitglied der Easybeats, für die er den Hit "Friday On My Mind" mitschrieb.

    beat-club

    Zusammen mit Harry Vanda, einem weiteren ehemaligen Easybeats-Mitglied, bildete Young eines der bekanntesten australischen Songwirter-Duos. Unter anderem schrieben sie "Yesterday's Hero" und "Love Is In The Air" für John Paul Young sowie "Hey, St Peter", das sie schließlich gemeinsam unter dem Bandnamen Flash and the Pan aufnahmen.

    Für AC/DC produzierte der in Schottland geborene und als Teenager nach Australien emigrierte Young frühe Alben wie "High Voltage", "Dirty Deeds Done Dirt Cheap" sowie "Let There Be Rock". (APA, 23.10.2017)

    Share if you care.