Whatsapp-Nutzer können nun Standort in Echtzeit teilen

    18. Oktober 2017, 08:13
    35 Postings

    Neues Feature von Facebook Messenger "geborgt", Anzeige kann zeitlich begrenzt werden

    Whatsapp erlaubt es seinen Nutzern ab sofort, ihren Aufenthaltsort mit Freunden zu teilen. Das neue Feature namens "Live Location" wird mit dem neuen Update ausgespielt. User konnten im Chat mit einzelnen Freunden oder Gruppen schon bisher einen Ort übermitteln, jetzt wird dort auch die "Live Location" auswählbar sein. Aktiviert man das Feature, sehen ausgewählte Kontakte den eigenen Standort in Echtzeit.

    Zeitliche Befristung

    Die Übermittlung dieser Daten soll zeitlich begrenzt sein. Facebook, zu dem Whatsapp gehört, hatte die Echtzeitfreigabe von Standortdaten in seinem Messenger schon im Mai freigeschalten. Damals regte sich Kritik von Datenschützern, die besonders über einen leichtfertigen Umgang der Funktion durch Jugendliche warnte.

    Einander finden

    Das Feature soll etwa Freunden helfen, sich an öffentlichen Orten zu finden. Es können auf einer einzelnen Karte auch die Standorte mehrerer Nutzer angezeigt werden. Die Daten sollen Ende-zu-Ende-verschlüsselt werden. (red, 17.10.2017)

    • Auch mehrere Mitglieder einer Gruppe können auf der Karte angezeigt werden.
      foto: screenshot

      Auch mehrere Mitglieder einer Gruppe können auf der Karte angezeigt werden.

    Share if you care.