Maria Theresia: Wie gut wissen Sie über die Habsburger-Regentin Bescheid?

    Quiz20. Oktober 2017, 09:00
    55 Postings

    Die einzige Habsburgerin, die Österreich regierte, wurde vor 300 Jahren geboren. Testen Sie Ihr Maria-Theresia-Wissen im Quiz!

    "Gerechtigkeit und Milde", so lautete der Wahlspruch der österreichischen Kaiserin Maria Theresia. Wobei, Kaiserin war sie genau genommen nicht. Vor genau 277 Jahren, am 20. Oktober 1740, übernahm Maria Theresia nach dem Tod ihres Vaters die Regentschaft. Die Pragmatische Sanktion machte es möglich, dass sie zur Erzherzogin von Österreich und Königin von Böhmen und Ungarn gekrönt wurde. Nach den Wirren des unmittelbar einsetzenden Österreichischen Erbfolgekriegs startete sie eine umfassende Reformpolitik.

    Zahlreiche Neuerungen gehen auf ihre Regierungszeit zurück – von der Unterrichtspflicht über Wirtschafts- und Justizreformen bis zu jener des Heeres. Auch ihre große Kinderschar musste ihren Beitrag leisten und wurde von der hauptsächlich ans Wohl des Hauses Österreich denkenden Mutter strategisch möglichst vorteilhaft verheiratet. Diesem Einsatz verdankt Maria Theresia den Beinamen "Schwiegermutter Europas". Gleichzeitig war ihre Regentschaft aber auch von großer Intoleranz gegenüber Nichtkatholiken geprägt – sie ließ Juden und Protestanten ausweisen und umsiedeln.

    Ihren Licht- und Schattenseiten sind in Maria Theresias 300. Jubiläumsjahr vier Ausstellungen in Wien und Niederösterreich gewidmet, die man noch bis 29. November besuchen kann. Wie ist es um Ihre Kenntnisse über die Monarchin bestellt? Testen Sie Ihr Wissen im Quiz! (aan, haju, 20.20.2017)

    • Was haben Sie im Geschichtsunterricht über Maria Theresia gelernt, woran können Sie sich noch erinnern?
      foto: gemeinfrei

      Was haben Sie im Geschichtsunterricht über Maria Theresia gelernt, woran können Sie sich noch erinnern?

    Share if you care.