Die Filmstarts der Woche

    Ansichtssache6. Oktober 2017, 12:22
    3 Postings

    "Blade Runner 2049", "Happy End", "Eine fantastische Frau" und weitere Filme neu im Kino

    Bild 2 von 8
    foto: filmladen

    Happy End (A/D/F 2017, 110 min)
    Regie: Michael Haneke
    Mit: Isabelle Huppert, Mathieu Kassovitz, Jean-Louis Trintignant, Fantine Harduin, Dominique Besnehard, Toby Jones

    Michael Haneke porträtiert in seinem neuen Film die ihm wohlvertraute Welt des europäischen Großbürgertums, konkret die französische Industriellenfamilie Laurent. Mit nüchternem, distanzierten Blick zeigt Haneke die pragmatische Kühle von Tochter Anne (Isabelle Huppert), die Lebensunlust des alten Patriarchen Georges (Jean-Louis Trintignant), die emotionale Verlorenheit von Sohn Thomas (Mathieu Kassovitz). Alle haben Probleme, sich einander verständlich zu machen, schaffen es nicht, sich anzunähern. Nach der verhalten aufgenommenen Weltpremiere bei den Filmfestspielen von Cannes kommt die Haneke-Arbeit nun regulär ins Kino.
    >>> Zur STANDARD-Filmkritik

    weiter ›
    Share if you care.