Im Test: Museumsshops

    Ansichtssache8. Oktober 2017, 19:10
    9 Postings

    Wo gibt's die schönsten Bleistifte? Wer verkauft die schillerndsten Postkarten? Und wo kann man guten Gewissens Geburtstagsgeschenke kaufen? Wir testeten vier Wiener Museumsshops

    Bild 1 von 4
    foto: gg 558, 2017/1023

    Der Bewährte

    Ohne Frage, im Mak kann auch auf den letzten Drücker ein Geburtstagsgeschenk gekauft werden – und das nicht nur wegen des feinen Geschenkpapiers. Von der Vase übers Besteckset der Wiener Werkstätte und die Freitag-Tasche bis zum Kochbuch hat man hier die Qual der Wahl. Ein wenig frischer Wind würde dem Shop trotzdem nicht schaden. Großes Plus: der übersichtliche Onlineshop.

    Museum für angewandte Kunst (Mak), Stubenring 5, 1010 Wien

    5 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.