Außen Retro, innen neueste Technik: Lenovo bringt Jubiläums-Thinkpad

    23. September 2017, 11:33
    158 Postings

    Infos zum ThinkPad 25 bereits vorab entwischt

    Lenovo wird in Kürze das ThinkPad 25 präsentieren – ein Sondermodell der populären Notebook-Reihe. Äußerlich soll das Gerät an vorherige Generationen erinnern, aber mit der neuesten Technik ausgeliefert werden. Grund für die Vorstellung des Sondermodells ist das 25-jährige Jubiläum des ThinkPads. Vor genau 25 Jahren wurde das erste Modell vorgestellt.

    Retro und Gesichtsscanner

    Beim ThinkPad 25 ist etwa der Enter-Key in Blau gehalten und auch der typische Trackpoint verbaut. Dazu finden sich auch neue Technologien wie etwa ein Fingerabdruckleser und ein USB-C-Port. Zudem kann mittels Infrarot-Kamera Windows Hello verwendet werden, somit das Gerät über Gesichtserkennung entsperrt werden.

    Ordentlich Rechenpower

    Der Bildschirm ist ein 14-Zoll-IPS-Display mit Full-HD-Auflösung. Dieser ist Touchscreen-fähig. Für genug Rechenpower sorgt Intels CPU i7-7500U mit einem Basistakt von 2,7 Gigahertz und zwei Kernen. Arbeitsspeicher gibt es ebenso zur Genüge, nämlich 16 Gigabyte DDR4-RAM. Zuletzt ist auch noch eine SSD mit einer Kapazität von 512 Gigabyte und eine Geforce 940MX an Bord.

    Laufzeit von 18 Stunden

    Um allerlei Peripherie anzustecken hat Lenovo beim ThinkPad 25 insgesamt drei USB 3.0-Ports und einen USB-Anschluss Type-C verbaut. Ein SD-Kartenleser, ein HDMI-Ausgang, Dolby-Premium-Lautsprecher sowie eine 720p-Webcam stehen weiterhin zur Verfügung. 1,58 Kilogramm soll das Gerät wiegen und eine Laufzeit von 18 Stunden mit sich bringen. Zum Preis ist bisher noch nichts bekannt. (red, 23.09.2017)

    • Artikelbild
      foto: lenovo
    • Artikelbild
      foto: lenovo
    • Artikelbild
      foto: lenovo
    Share if you care.