Israel schoss Drohne über Golanhöhen ab

    19. September 2017, 13:56
    162 Postings

    Unbemannte Drohne stammte laut israelischen Medien aus iranischer Produktion

    Jerusalem – Israels Armee hat am Dienstag nach eigenen Angaben eine Drohne über den Golanhöhen abgeschossen. Das unbemannte Flugobjekt sei in israelischen Luftraum vorgedrungen, teilte das Militär mit.

    Israelische Medien berichteten, eine Rakete des Abwehrsystems Patriot habe die aus Syrien eingedrungene Drohne getroffen. Bei dem Flugobjekt handle es sich um ein Fabrikat aus iranischer Produktion, berichtet die israelische Zeitung "Haaretz".

    Israel hält den größten Teil der Golanhöhen seit dem Sechs-Tage-Krieg 1967 besetzt. Wegen der Kämpfe in Syrien kommt es im Grenzgebiet immer wieder zu Zwischenfällen. (red, APA, 19.9.2017)

    Share if you care.