PS2-Klassiker "Zone of the Enders" kehrt in 4K und VR auf PS4 zurück

19. September 2017, 11:37
6 Postings

Hideo Kojimas Sci-Fi-Kampfspiel wird komplett überarbeitet

Das futuristische PS2-Kampfspiel "Zone of the Enders" wird in einer remasterten Version im Frühling 2018 für PS4 und Playstation VR erscheinen. Dies kündigte Hersteller Konami im Rahmen der Sony-Pressekonferenz zur Tokyo Game Show an. Ein genauer Erscheinungstermin wurde allerdings noch nicht verraten.

4K und VR

Die Neuauflage soll das von "Metal Gear"-Schöpfer Hideo Kojima entwickelte und 2001 erschienene Sci-Fi-Actionspiel mit 4K-Texturen, überarbeiteten Animationen und besserem Sound im neuen Glanz erstrahlen lassen. Besitzer eines Playstation VR-Headsets werden es zudem komplett in der virtuellen Realität erleben können. Zudem wurden auch einige neue Gameplay-Features in Aussicht gestellt, ohne genauer darauf einzugehen.

xcagegame
Trailer zum Remake von "Zone of the Enders" – sobald verfügbar, werden wir das Video in besserer Qualität nachreichen.

Zweite Neuauflage

Es ist dabei nicht die erste Neuauflage des kultigen PS2-Werks. Bereits 2012 kam ein HD-Remaster für PS3 und Xbox 360 heraus. Nach eher schwachen Verkaufszahlen wurden daraufhin die Pläne für einen eigenständigen dritten Teil verworfen. (zw, 19.9.2017)

  • Artikelbild
    foto: zone of the enders
Share if you care.