Burgtheater verschiebt Premiere von "Ein Sommernachtstraum"

5. September 2017, 22:48
29 Postings

Regisseur Leander Haußmann braucht noch weitere Probentage

Wien – Die für Mittwoch vorgesehene Burgtheater-Premiere von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" muss verschoben werden. "Für die finale Umsetzung seines Regiekonzeptes benötigen Leander Haußmann und das Ensemble noch weitere Probentage", hieß es am Abend in einer Aussendung des Burgtheaters. Der neue Premierentermin werde sobald wie möglich bekannt gegeben.

Am Mittwoch findet daher keine Vorstellung im Burgtheater statt. (APA, 5.9.2017)

Share if you care.